Robert Habeck

Der Mensch hinter dem Bier

Wahlkampf ist Show. Wahlkampf ist oberflächig. Und im Wahlkampf wird man nicht klüger, sondern maximal für dumm verkauft – so sagt man. Aber so muss es nicht sein.

Ich habe eine der Berliner Spitzenkandidat*innen, Ramona Pop, zu zwei Start-Ups in Berlin Mitte begleitet. Eines zeigte uns eine Verkehrsapp, die das Vehikel für eine „autofreie Innenstadt“ werden soll, weil sie den Verkehr so klug lenkt, dass wir keine Autos mehr brauchen (kein Hirngespinst, Städte wie Helsinki haben das schon beschlossen und die Leute von door2door beraten inzwischen Regierungen und Unternehmen weltweit). Das andere war die Bierbrauerei „BRLO“ (man spri

Letzte Blogartikel

Der Staat, das sind doch wir

In der Wirtschafts- und Finanzpolitik werden gerade prinzipiell unterschiedliche Gesellschaftsvorstellungen sichtbar. Ein kapitaler politischer Bock In Baden-Württemberg macht der neue

Weiterlesen »